Neu: Video/mp3 Einbindung in das Blog möglich

Dank eines schönen WordPress Plugins namens „Flash Cortex“ von hirnrinde.de ist es nun möglich viele Video Dateien (z.b. von myvideo.de, youtube.de, sevenload.de usw) direkt in das Blog einzubinden.

Es braucht dazu nur link zum Video bzw [ flash ]link zum video[ /flash ]eingetippt werden – fertig.

Veröffentlicht von spookie2

Webmaster des STVC, abgeschlossene Ausbildung als Umweltschutztechnischer Assistent im Berufschulzentrum Dippoldiswalde (2004). Danach Fachhochschulreife bis Juli 2006 und nun harre ich der Dinge (des Studiums) in Zittau. Das Studiumfach ist "Chemie".

Beteilige dich an der Unterhaltung

1 Kommentar

  1. Cool! Ich hab mich schon gefragt (ohne dabei im Blogsys
    nachzusehen), wie du das gemacht hast! Thx Webby!

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.