Namenswechsel

So, schon seit einiger Zeit stehe ich hier nicht mehr als Autor „Webmaster“ drin, sondern – wenn sich einige noch daran erinnern können – mit meinem alten Nicknamen „spookie2“. Grund dafür ist einfach, das „Webmaster“ so ein eintöniger und allgemein gebrauchter Name ist. „spookie2“ dagegen kommt nicht so häufig vor und kann im deutschsprachigen Internet (vorallem wenn es sich um Star Trek oder Browserspiele handelt) fast immer mit mir in Verbindung gebracht werden.

Mit dem Nicknamen „spookie2“ war/bin ich bei folgenden Sachen angemeldet (gewesen) [Liste unvollständig]: Sat1 Milleniumgate, Ezzy Tower, STVC, Rapidforum – Supportforum des Fi*Black Skin, Rapidforum Fanforum, Ogame (inkl. Forum), Spacepioneers, Google,VDV-Game, Fanforum des STVC, Trekzone Community,…

Falls es jemand nochmal wissen möchte wie der Nick „spookie2“ überhaupt entstanden ist:

Man nehme zuerst vom Star Trek Charakter „Mr. Spock“ – die Kurzform „Spock“. Da ich damals mich als kleines Ding zwischen den ganzen erhabenen Charakteren nicht so wohl fühlte, führte die Verniedlichung zu „Spockie“. Als drittes wandele man das „c“ in ein zweites „o“ um. Nun gibt es schon mal „Spookie“. Da das etwas komisch ausschaut, schreibt man des klein – also „spookie“. Weil ich nie der erste sein wollte kam dann noch die „2“ hintendran – und vola – fertig ist „spookie2“.

Dieser Beitrag wurde am von in STVC (Allgemein) veröffentlicht. Schlagworte: .

Über spookie2

Webmaster des STVC, abgeschlossene Ausbildung als Umweltschutztechnischer Assistent im Berufschulzentrum Dippoldiswalde (2004). Danach Fachhochschulreife bis Juli 2006 und nun harre ich der Dinge (des Studiums) in Zittau. Das Studiumfach ist "Chemie".

5 Gedanken zu „Namenswechsel

  1. azi

    Tjaja… aber nur solange, bis jemand daher kommt und denkt: Woah,
    cooler Name. Dasjenige geht dahin, meldet sich irgendwo mit deinem
    Namen an und wenn du es Monate später merkst, und selber gar nimmer
    so heißt.. dann heißt es: Wie denn, hab ich mir ausgedacht – mit
    einer völlig hirnrissigen Geschichte.. Uns es tut es weiter und
    weiter und wandelt im Internet mit deinem namen umher.. Und
    irgendwann bringt dann deinen Namen nich tmehr mit dir sondern so
    nem Deppen in Verbindung – oder schlimmer: Denkt DU seist so ein
    Depp geworden. Wow. Einzigartige Namen sind was geniales.

    Antworten
  2. spookie2 Beitragsautor

    I woas – deswegen hab ich ja auch angegeben wo ich gewesen bin,
    gerade damit man etwas kontrollieren kann.

    Antworten
  3. .peter

    netter blog, obwohl sich das weiß auf schwarz doch schon nach
    kurzer Lesezeit als Kopfschmerz manifestiert, aber vielleicht geht
    das nur mir so grüße

    Antworten
  4. spookie2 Beitragsautor

    Komivo: nicht hier ^^ nicht jetzt 😉 hab zumindest wenn ich nach
    „spookie2“ google nicht allzuviele getroffen – vorallem net im
    deutschen Sprachraum 😉

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.