Animals

Weil mein Urlaub im Ganzen betrachtet ja viel zu ereignisreich und Seitenfüllend wäre, spezifizier ich meine Betrachtungen mal auf einen ganz kleinen Teil: Die Viecherln 🙂
Abgesehen davon, dass meine Lieblingskatze anscheinend verschellt ist, gibt es hier immernoch jede Menge Tierchen (mal das Nutellatierchen ausgenommen *g*).
Ich hab mir für the time being mal ne andere Lieblingskatze gesucht, bzw eher sie mich, bzw er. Muss aber mit meinem Pfotenbaby verwandt sein, sieht ihr ähnlich. Is ganz klein, weiß, mit cremefarbigen Ohren und Schwanz und strahlendblauen Augen. Und total lieb, kam gleich bei unserer Ankunft her ud hat sich mein Herz erschnurrt *g* ändert allerdings nichts dran, dass ich ihn hochkantig rausgeworfen hab, als er total frech einfach nach oben spaziert kam um mir mitzuteilen, ich muss jetzt mit ihm spielen. So ein Batzi *g*
[image:996:l]
[newline]

Bei frech fällt mir da auch noch ein, wie sich die Mäuse benehmen. Saß da doch neulich, als ich nur friedlich die Treppe runterwollte, eine unter der Pflanze, was auch immer, ich glaub Oleander nennt sich des Zeug, und hat irgendwas angenagt. Das is ja okay, Mäuse nagen immer irgendwelche Sachenan, können halt nicht anders. Aber normale Mäuse rennen weg, wenn ein Mensch in pink daherkommt, „Maauusiiii“ sagt und versucht sie zu knuddeln – und nagen nicht einfach uninteressiert weiter! Und normale Mäuse spazieren auch nicht am hellichten Tag über die Straße und klettern die Mauer rauf – schon gar nicht, wenn ungefähr drei Katzen in unmittelbarer Nähe rumhocken.
Und außerdem hab ich mindestens zwei Schnaken im Schlafzimmer, die ich eigentlich töten wollte – mit dem Ergebnis, dass sie rumgeflattert sind und sich jetzt irgendwo verstecken, nur darauf wartend, in der Nacht über mich herzufallen und mein Blut aussaugen zu können! Ich bin jetzt eh schon total voller Gift und ohne Blut. Und das, wo hier so viel Sonne is *g*
Und einen lieben kleinen Gecko hab ich im Zimmer, leider auch tödlich traumatisiert von meinem Versuch, in zu blitzdingsen. Also hoffentlich nicht tödlich *g* ich mag Geckos. Was fressen die eigentlich, vielleicht zähm ich ihn ja.
[image:995:l]
[newline]
Und wir haben gräuliche Wespen die ständig nerven und beim Abendessen is einfach so eine dreiste Spinne über meinen Teller spaziert!!
Alles in Allem viel zu viel Viehzeug.

3 Gedanken zu „Animals

  1. Lt_Coruja

    Du fragst, was die Geckos fressen? Die fressen Insekten, auch
    Schnaken. Sie sind nützliche Haustiere, weil sie das Ungeziefer
    entfernen.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.